+49 (0)40 - 69 63 230 info@nrt-hh.de

Fräsroboterarbeiten

Der Einsatz von Fräsrobotern erfolgt meist als Vor- oder Nacharbeit Kanalsanierungsarbeiten.

Der Einsatz modernster Hightech Fräsroboter ermöglicht auch die Bearbeitung schwierigster Fälle im Bereich der Rohr- und Kanaltechnik – egal ob es sich dabei um Abflusshindernisse wie Beton, Bewährung-Stahl, Fremdkörper, einragende Stutzen oder um die Öffnung verschlossener Abzweige nach Sanierungsmaßnahmen handelt.

Der Einsatzbereich erstreckt sich von DN 100 bis DN 300. Unsere Fräsroboter sind zum Teil bogengängig und mit Farbkameras ausgestattet um einen sicheren und sauberen Arbeitsablauf sicher zu stellen. Auf Wunsch können die Roboterfräsarbeiten auch Dokumentiert und aufgezeichnet (DVD) werden.

24-Std.-Notfall-Telefon

Schreiben Sie uns!